Koordinator/in Netzwerk Datacenter

  • Senior
  • Vollzeit
  • Wien
  • Jahresgehalt: ~70.000€

Als KoordinatorIn (GruppenleiterIn) Routing, Switching und Netzwerkspezialist sind Sie MitarbeiterIn im Team Netzwerk Management und koordinieren fachlich im Rechenzentrum eine Gruppe von Netzwerkadministratoren, welche den überwachten 7×24 Betrieb und den dazugehörigen technischen Support der Rechenzentrumsnetze, der Internetanbindungen und die externen Anbindungen sicherstellen sowie weiterentwickeln und arbeiten bei der Entwicklung neuer Dienste netzwerkseitig konzeptionell und ausführend mit.

Aufgaben

  • Fachliche Führung der Gruppe
  • Sicherstellung des Tagesbetriebs
  • Mitarbeit und Erstellung von Netzwerkarchitekturen
  • Konzeptionierung und Umsetzung von neuen Lösungen
  • Ständige Optimierung der gruppeninternen Abläufe
  • Kommunikation mit den involvierten Bereichen und Systempartnern Laufende Systempflege (Wartung, Upgrades, Updates und Dokumentation) Mitarbeit in Projekten
  • Reporting an die Teamleitung

Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrung in fachlicher Führung von Mitarbeitern
  • Langjährige Erfahrung bei der Erstellung von Netzwerkarchitekturen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich SDN, Netzwerkvirtualisierung und -automatisierung (Cisco ACI, Cisco DNA, Cisco ISE, SD-WAN)
  • Sehr gute Kenntnisse in der Handhabung von Produkten der Firma Cisco Systems, insbesondere Router- und Datacenter Switchingplattformen (Nexus)
  • Erfahrung in der Anbindung und Integration von Cloudinfrastrukturen
  • Langjährige Erfahrung und Kenntnisse der Netzwerk- und IT-Infrastrukturen
  • Langjährige Praxis im Umgang mit Layer 2 und Layer 3 Netzwerken und deren Komponenten, insbesondere
  • TCP/IP, Ethernet, OSPF und BGP QoS, Voice und Video Integration FCoE, OTV und Fabricpath (von Vorteil)
  • Verständnis für die Zusammenhänge komplexer IT-Architekturen
  • Erfahrungen in der Analyse und Behebung von Netzwerkproblemen
  • Praxis im Umgang mit Telefonsupport
  • Hohe Selbstorganisation, Kunden- und Serviceorientierung sowie Umsetzungsstärke
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete Analyse- und Problemlösungskompetenz
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Mehrarbeit, auch außerhalb der Normalarbeitszeit, und zur Teilnahme an Rufbereitschaften
  • Reisebereitschaft (innerhalb Österreich)

Für diese Position wird ein Mindestgehalt in Höhe von € 50.000,- brutto/Jahr geboten. Die Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung ist jedoch vorhanden.

Lebenslauf (optional)

Es können mehrere Dateien ausgewählt werden (max. 10MB)

Bestimmungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein Anliegen! Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergeben. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung

Ich stimmen der Einwilligungserklärung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.*
Ich möchte über Neuigkeiten mit Hilfe eines email Newsletters informiert werden

Registrieren und Vorteile genießen

Wenn Sie sich bei uns registrieren, können Sie sich in Zukunft ganz einfach mit Ihrem hochgeladenen Lebenslauf bewerben und werden verständigt, wenn für Sie passende Jobs hineinkommen!

anmelden / registrieren
oder Schnellbewerbung ohne Registrierung durchführen

Felder mit Sternen(*) sind Pflichtfelder.

Posted in .