Java Developer public sector (m/w)

  • Senior
  • Vollzeit
  • Wien
  • Jahresgehalt: ~63.000€

Unser Kunde ist ein öffentlicher Dienstleister im Bereich Gesundheitsservices und sucht zur Verstärkung eines Scrum-Teams eine/n Java Entwickler/in zur Mitarbeit an verschiedenen Applikationen im Patientenbereich.

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem agilen Software-Entwicklungsteam
  • Konzeption, Design und Implementierung von komplexen Java EE- Anwendungen und Applikationen
  • Pflege, Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Softwarelösungen / Anwendungen / Applikationen
  • Unterstützung bei Neuentwicklungen
  • Anwendung von Design-Patterns sowie die Erstellung und Durchführung von Softwaretests zur Qualitätssicherung
  • Umsetzung von in UseCase-Form beschriebenen Anforderungen
  • Reviews von Design und Code durchführen
  • Erstellung der technischen Dokumentation

Anforderungen

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Software Entwicklung mit Java 8 oder aktuellere Versionen und Java-EE-APIs (z.B.: CDI, EJB, JTA, JPA/Hibernate, JAX-RS, JAX-WS)
  • Gute Kenntnisse von HTML (5), CSS, JavaScript
  • Erfahrung mit agiler Softwareentwicklungsmethodik (Scrum, Kanban) und Continuous Integration
  • Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und Datenbank-Architektur
  • Development Tools (Git, Maven, Eclipse/IntelliJ, Jira, Confluence, Jenkins, …)
  • Application Server (JBoss / Wildfly)
  • Testing mit JUnit / Arquillian / Mockito / Cucumber
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Kommunikationsfreudigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Zusätzlich von Vorteil wären: IT-Ausbildung (HTL, FH, Uni), Angular (2.0+), JSF (2.1+)

Das Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten & Home Office Möglichkeiten
  • Aus- und Weiterbildung (z.B. in neue Technologien)
  • Berufliche Perspektive und Möglichkeit in spannenden Projekten wie der Entwicklung von Chat-Bots und KI-Projekten mitzuarbeiten
  • Gute öffentliche Anbindung (U-Bahn), Parkplatz
  • Unterstützte Kantine
  • Gesundheits- und Fitnessangebote

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt in Höhe von € 34.454,- brutto/Jahr. Die Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung ist abhängig von Qualifikation und Vorerfahrung vorhanden.

Lebenslauf (optional)

Es können mehrere Dateien ausgewählt werden (max. 10MB)

Bestimmungen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein Anliegen! Wir werden Ihre Daten niemals ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergeben. Weitere Informationen zu unserem Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung

Ich stimmen der Einwilligungserklärung zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu.*
Ich möchte über Neuigkeiten mit Hilfe eines email Newsletters informiert werden

Registrieren und Vorteile genießen

Wenn Sie sich bei uns registrieren, können Sie sich in Zukunft ganz einfach mit Ihrem hochgeladenen Lebenslauf bewerben und werden verständigt, wenn für Sie passende Jobs hineinkommen!

anmelden / registrieren
oder Schnellbewerbung ohne Registrierung durchführen

Felder mit Sternen(*) sind Pflichtfelder.

Posted in .